Food Truck Festival

Jedes Jahr findet in der Samtgemeinde Flotwedel (Einwohnerzahl 11 339) die FlotART statt. Während dieser Veranstaltung treffen sich ca. 200 Künstler, die in dieser Region Kunst ausstellen.

Es sind ca. 10 Food Trucks geplant.

Organisation: Kim Rodenwaldt
(dorfspion.de)

Veranstalter: Rodenwaldt & Partner
(bootshaus-rodenwaldt.de)

 

Veranstaltungszeitraum:
04. - 05.06.2016
von 11.00 - 20.00 Uhr

Mit Live-Band:
Samstag 16.00 - 22.00 Uhr unterbrochen von 2-3 Pausen
Sonntag von 12.00 - 18.00 Uhr unterbrochen von 2-3 Pausen


Sa., den 25. Juni 2016, ab 18 Uhr – Chansons am Fluss

… mit Kerstin Schiewek-Jahn, die sich heute Abend vorrangig Piaf, Kaas und Zaz.... den „Grandes Dames de la Chanson“ widmet. Begleitet wird sie am Klavier von Joschua Claassen – l`art de vivre am Allerufer! In den zwei Pausen leckere „Amuse gueules“ aus der Bootshausküche.

Anmeldung bitte bis zum 23. Juni / Einlass ab 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr / Eintritt: 15,- Euro/Pers.


So., den 17. Juli 2016, um 18 Uhr - Tapas und Boot

Tapas am Fluss – schon fast die Traditionsveranstaltung im Bootshaus!

Kleine iberische Kreationen, deftig und leicht – doch immer traditionell!

Und bei „Lust auf Sport“.....vorher (ab 12.30 Uhr) beschauliche Kanutour, flussabwärts aufs Bootshaus zu. 

Anmeldung bitte bis zum 15.Juli / Tapasvariationen 18,- Euro/Pers.

Tel. 05149-987710


So., den 21. Aug. um 18 Uhr /
Gelebte Träume - die Sailing Conductors an den Ufern der Aller


Der Tipp 2016: Im Bootshaus....in fast authentischer Atmosphäre sind die Sailing Conductors „zu erleben“!


(siehe auch www.sailingconductors.com) Auf humorvoller Art erzählen Captain Ben und Smutje Hannes von Piraten und Überfällen, gerissenen Segeln und anderen Katastrophen.

Kreieren ihre einzigartigen Songs und nehmen alle Bootshausgäste mit auf die sieben Weltmeere und zu den schönsten Stränden dieser Welt! Derweil lockt die Bootshausküche mit „Exotischem“!


Einlass ab 16.30 Uhr / Beginn 18 Uhr / Anmeldung bitte bis zum 19. Aug. /
Eintritt 18,- Euro


Über viereinhalb Jahre segeln die Sailing Conductors auf ihrer Neun-Meter-Nussschale MARIANNE um die Welt, um Musik aufzunehmen. Ohne Bart und fast ohne jegliche Segelerfahrung - aber mit online Segelkurs!


Sie singen mit Aborigine-Kids im australischen Busch, lernen die indische Gemütlichkeit bei den Sufi-Musikern im Himalaya kennen und finden in der Karibik ein komplettes Steeldrum Orchester. Sie nennen sich die Sailing Conductors – die segelnden Dirigenten. Mit der Unterstützung von über 200 Künstlern aus 35 Ländern auf allen Kontinenten dieser Erde, verleihen die Sailing Conductors dem Genre Weltmusik eine neue Bedeutung.


“Weltmusik wörtlich genommen!”


Sa., den 19. Nov. 2016 ab 18.30 Uhr / Folk am Fluss

FolkTrain interpretiert den Irish Folk als Ausdruck eines Lebensgefühls.

Das Guiness fließt in Strömen und man geht gemeinsam auf eine kommunikative, melancholische aber auch lebenslustige Reise. Derweil dampft das „old time beef stew“ aus der Outdoor-Küche und erinnert verführerisch an das leibliche Wohl!

 

Einlass ab 18.30 Uhr / Beginn 19.30 Uhr / Anmeldung bitte bis zum 17. November / Eintritt 15,- Euro/Pers.