FlotART 2018

Alle zwei Jahre findet in der Samtgemeinde Flotwedel die FlotART statt. Während dieser Veranstaltung treffen sich ca. 200 Künstler, die in dieser Region Kunst ausstellen.


Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei. Folgende Künstler stellen dieses Jahr bei uns im Bootshaus aus:


Victoria Rodenwaldt (Filzkunst),  Bahne Jensen (Upcycling - ist aus Dingen die einen Wert hatten, Neues oder Anderes zu schaffen.), Astrid Grabe-Meyer (Manufaktur für Naturkosmetik), Jörg Klages (Freie Formen in Stein), Allernixe (Atelier für schöne Dinge), Wolfgang Graue (Künstlerträume)

 

Veranstaltungszeitraum:
09. - 10.06.2018


Samstag
von 11.00 - 20.00 Uhr
und bis 22 Uhr ist das Bootshaus geöffnet

ab 17 Uhr gibt es Live-Musik (Eintritt frei)


Sonntag
von 11.00 - 18.00 Uhr


 


So., den 08. Juli 2018, um 18 Uhr - Tapas und Boot

Tapas am Fluss – schon fast die Traditionsveranstaltung im Bootshaus!

Kleine iberische Kreationen, deftig und leicht – doch immer traditionell!

Und bei „Lust auf Sport“....vorher (ab 12.30 Uhr) beschauliche Kanutour, flussabwärts aufs Bootshaus zu. 

Anmeldung bitte bis zum 6. Juli /

Boot & Tapasvariationen 40,- Euro/Pers.,
Tapasvariationen 18,- Euro/Pers.

Tel. 05149-987710


So., den 12. August 2018, um 18 Uhr - Tapas und Boot

Tapas am Fluss – schon fast die Traditionsveranstaltung im Bootshaus!

Kleine iberische Kreationen, deftig und leicht – doch immer traditionell!

Und bei „Lust auf Sport“....vorher (ab 12.30 Uhr) beschauliche Kanutour, flussabwärts aufs Bootshaus zu. 

Anmeldung bitte bis zum 10. August /

Boot & Tapasvariationen 40,- Euro/Pers.,
Tapasvariationen 18,- Euro/Pers.

Tel. 05149-987710


Frank Grischek & Ralf Lübke „Das Konzert“
Swing, Blues, Rock, Klassik - Summer Night Music


Sonntag, 26. August 2018, 17 Uhr

präsentiert von KULTURquerbeetCELLE

Die beiden Musiker lieben virtuose und handgemachte Musik, die zu der Stimmung eines Sommerabends passt. Ralf Lübke, Gitarrist der Band „Rosenstolz“ schafft es, mit einzigartigem Blues-Gesang tief zu berühren.

Frank Grischek, spielt dazu so hochemotional Akkordeon, bekannt von zahlreichen Auftritten mit Henning Venske

Bewirtung im Grünen ab 16 Uhr.

VVK 20€, Ticketshop CZ und TeeKanzlei Celle, Kanzleistr. 8


So., den 09. September 2018, um 18 Uhr - Tapas und Boot

Tapas am Fluss – schon fast die Traditionsveranstaltung im Bootshaus!

Kleine iberische Kreationen, deftig und leicht – doch immer traditionell!

Und bei „Lust auf Sport“....vorher (ab 12.30 Uhr) beschauliche Kanutour, flussabwärts aufs Bootshaus zu. 

Anmeldung bitte bis zum 07. Sept /

Boot & Tapasvariationen 40,- Euro/Pers.,
Tapasvariationen 18,- Euro/Pers.

Tel. 05149-987710


Die „Caddies“ sind wieder im Bootshaus - jetzt noch Karten sichern!

So., den 16. September ab 11 Uhr / Skiffle-Frühschoppen an den Ufern der Aller!

Es ist wieder soweit...“die Wiederbelebung“ des Skiffle-Frühschoppens aus den 70igern, der sonntagliche Highlight für Familien, Singles, Freunde und mehr!

Garanten hierfür sind die „Caddies“ (Caddy Skiffle Group), die Kultband aus Hannover mit ihrem hintergründigen Humor und der unkonventionellen Musik! Der typische Sound aus Banjo, Gitarre, Waschbrett und Teekiste, dazu der mehrstimmige „launige“ Gesang, lässt Lust aufkommen. Zwischendurch „meldet“ sich die Bootshausküche mit Flammkuchen-Variationen!

Einlass ab 10.30 Uhr / Beginn 11 Uhr / Anmeldung bitte bis zum 14. Sept. / Eintritt 15,- Euro

 


Sa., den 27. Oktober 2018, ab 18 Uhr – Chansons am Fluss

… mit Kerstin Schiewek-Jahn, die sich heute Abend vorrangig Piaf, Kaas und Zaz.... den „Grandes Dames de la Chanson“ widmet. Begleitet wird sie am Klavier von Joschua Claassen – l`art de vivre am Allerufer! In den zwei Pausen leckere „Amuse gueules“ aus der Bootshausküche.

Anmeldung bitte bis zum 25. Oktober / Einlass ab 18 Uhr / Beginn: um 19 Uhr / Eintritt: 15,- Euro/Pers.


Sa., den 10. Nov. 2018 ab 18.30 Uhr /
Folk am Fluss


FolkTrain interpretiert den Irish Folk als Ausdruck
eines Lebensgefühls. Das Guiness fließt in Strömen und man
geht gemeinsam auf eine kommunikative, melancholische aber
auch lebenslustige Reise. Derweil dampft das „old time beef
stew“ aus der Outdoor-Küche und erinnert verführerisch an
das leibliche Wohl!


Einlass ab 18.30 Uhr / Beginn 19.30 Uhr / Anmeldung bitte
bis zum 9. November / Eintritt 15,- Euro/Pers.